„Ich glaube, hilf meinem Unglauben“

Markus 9,24

 

Diese Jahreslosung soll uns in dem Jahr 2020 begleiten.

 

Jesus war mit seinen Jüngern unterwegs. Sie begegneten einem Vater, der große Probleme mit seinem Sohn hatte. Der Sohn hatte einen bösen Geist, der ihn töten wollte – er zerrte ihn ins Wasser und ins Feuer. Der Vater bat Jesus um Hilfe, er solle ihn frei machen.. Er sagte zu Jesus: „Hab doch Mitleid mit uns! Wenn du kannst, hilf doch!“

 

Jesus greift den Satz auf und fragt zurück:

„»Wenn ich kann?« und fügt hinzu :»Alles ist möglich, wenn du mir vertraust.«“

Markus 9:23 HFA

 

Jesus bedrohte den bösen Geist und dieser fuhr aus dem Jungen aus und er war frei. Halleluja.

Das ist eine gute Predigt – nicht mit Worten, sondern in Kraft.

Die Jünger hatten auch versucht, den bösen Geist auszutreiben, aber sie hatten es nicht geschafft. Sie fragten Jesus, warum es bei ihnen nicht gegangen sei. Und er sagte: „Es geht nur mit Gebet.“

Diese biblische Geschichte ist kein Märchen, sondern eine Geschichte, die echt passiert ist. Der Vater hatte ein großes Problem – sein Kind wurde immer in den Tod gezogen.

Vielleicht hast du auch ein Kind, das in den Tod gezogen wird. Es muss nicht immer Wasser und Feuer sein, es können auch andere Bereiche sein, die in den Tod führen. Das Ziel zeigt, wer den Antrieb gibt!

Jesus sagt in Joh. 10 Vers 10:„Der Teufel ist gekommen, um zu stehlen und zu schlachten und zu verderben – ich bin gekommen, um ihnen Leben zu geben, Leben im Überfluss“.

Wir sehen das, was vor Augen ist, doch Gott sieht mehr – er weiß, woher die Kraft kommt, die die Menschen bewegt – in den Tod oder in das Leben.

Deshalb ist die Frage für Jesus: „Kannst du helfen?“ keine Frage für ihn!

Jesus sagt: „Alles ist möglich….“.

 

Bei Jesus ist alles möglich. Punkt. Es geht in der Geschichte nicht um den Unglauben, sondern um die Realität, dass bei Jesus alles möglich ist. Jesus ist der Sohn Gottes. Er ist der Herr aller Herren und der König aller Könige. Er hat die Herrschaft über alle Menschen und alle Gewalten der Finsternis. Er hat die Macht der Finsternis besiegt und sie am Kreuz bloßgestellt. Um diese Realität – um diesen Glauben geht es.

Das ermutigt mich, auf Jesus zu schauen und seine Identität mehr und mehr zu erforschen, alles über Jesus in der Bibel zu lesen, zu wissen und ihm sagen, dass es so ist. Er ist, der er ist. Gott ist Gott und er kann alles. Jesus ist alles möglich.

Wir sind auch oft wie der Vater des Jungen oder auch die Jünger, die ratlos sind und es nicht schaffen, aber das Gute ist: der Vater wusste, an wen er sich wenden musste. Er ging nicht zu einem Geistheiler oder zu einem Wahrsager, sondern zur echten Quelle des Lebens, Jesus. Er bat Jesus zu helfen. Obwohl er sich auch nicht wirklich sicher war, ob Jesus das schaffen kann, wagte er es, ihn zu fragen.

Gott ermutigt mich und dich, wenn du in diesem Jahr große Probleme hast, wende dich an Jesus! Auch wenn du selbst es nicht glauben kannst und du das Problem vielleicht schon seit Jahren hast, für Jesus ist es kein Problem. Er sagt dir heute für das neue Jahr 2020: „Alles ist möglich…“

Je mehr dieses Wissen in deinem Herzen wächst, desto mehr wächst dein Glaube. Denn es geht nicht um deinen Glauben im Sinne, was du tun kannst, sondern um den Glauben, was Jesus tun kann.

 

„Alles ist möglich“ – sagt er dir und er wird auch handeln. Jeder Mensch, der Jesus in seinem Herzen hat, hat Glauben; so wie der Vater sagte: „Ich habe Glauben.“ Bewahre diesen Glauben! Schaue auf das, was du hast, und nicht auf das, was du noch nicht hast! Proklamiere deinen Gauben, dass Jesus alles kann!

Wende dich in deiner Ohnmacht und deinen Sorgen an Jesus – lass dir deine Kinder nicht rauben! Jesus wird den Böse bedrohen und ihm gebieten und dein Kind befreien. Er schenkt Leben im Überfluss.

 

„Alles ist möglich“. Jesus schenkt dir und deiner Familie und uns als Gemeinde Leben. Er setzt sich für uns ein und wartet darauf, dass wir ihn zur Hilfe holen. Ohne ihn können wir nichts tun, aber mit ihm erleben wir, dass Menschen frei werden und Leben im Überfluss haben.

Diesen Segen wird Gott uns für das neue Jahr schenken. Er freut sich über uns, dass wir ihm vertrauen, und er hilft uns gerne, denn wir sind seine Kinder und er hat uns lieb.

 

Jesus ist die Antwort. 🙂

 

Gott segne Dich / uns im neuen Jahr 2020.

 

Deine Rebekka

Kategorie

noch keine Kommentare vorhanden...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Archive
Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Neueste Kommentare
Kategorien