Aufblick

„Bis hier her hat der Herr uns geholfen“…. Das sagte Samuel – und auch wir – über das Jahr 2021. Gott war gut zu uns als Gemeinde. Ich bin Gott sehr dankbar!

Wir haben sonntags gemeinsam Gottesdienste gefeiert und Bibelstunden erlebt. Die Junggottesdienste liefen weiter und es kommen immer mehr Jugendliche dazu. Wir haben einige Menschen aus El Salvador kennengelernt, die jetzt  Mitglieder der Gemeinde geworden sind. Wir konnten Moldawien finanziell unterstützen. Und wir war füreinander ein Segen. Gott gab uns Finanzen, dass wir alles  zahlen konnten, was für die Gemeinde nötig war. Er hat uns und auch das Jesus-Haus Gebäude bewahrt. Vielen Menschen haben wir von Jesus erzählt. Wir haben allen Grund, Gott wirklich zu danken.

Gott ist gut!!!

Nun kommt das Jahr 2022. Es gibt viele Prophezeiungen, was geschehen wird. Wir werden es am Ende des Jahres sehen, was wirklich von Gott war und was nicht. Ich möchte uns alle ermutigen, den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern nach oben zu schauen. Gott sagte schon zu Abraham: „Sieh die Zahl der Sterne – so wird deine Nachkommenschaft sein.“

Gott sagt auch uns, dass wir aufblicken sollen.

Lasst uns aufsehen zu Jesus, dem Anfänger und Vollender des Glaubens.

(Hebräer 12,2)

Jesus hat seinen Lauf perfekt auf dieser Erde vollendet – er ist durchgegangen und nun sitzt er auf seinem Thron und regiert. Er regiert die ganze Erde – alles Geschehen. Und er regiert und führt dein Leben. So, wie der Vater ihn durch dieses Leben durchgeführt hat, so führt er auch dich siegreich hindurch. Jesus hat dich im Blick – er sieht dich und er hat Wege für dich. Schaue nicht auf das, was der Feind dir sagt oder höre auf die negativen Nachrichten, sondern schaue auf zu Jesus. Schau hoch!

Impfen ja oder nein? Du entscheidest. Es gibt viele Menschen, die pro Impfung sind, und viele, die dagegen sind. Als Christ musst du dein Leben im Glauben leben. Alles, was nicht aus Glauben ist, ist Sünde. Schau dir Fakten an, bete und dann entscheide dich, was für dich gut ist.

Wichtig ist: Sei nüchtern und verurteile nicht. Der Ankläger der Brüder ist der Teufel. Diese Impfung ist nicht der Chip, von dem die Bibel spricht: Der Chip, der dann in die rechte Hand oder auf die Stirn kommt. Wer diesen Chip mit der Zahl 666 annimmt, entscheidet sich für den Teufel. Das ist Fakt und biblisch. Niemals solltest du das machen, egal, was es dich kostet. Es ist eine Anbetung und Hingebung an den Antichristen.

Aber das, was zur Zeit läuft, ist noch nicht der Chip – vielleicht eine Art Vorbereitung. Noch mal: Diese Impfung sehe ich nicht als eine Hingebung zum Antichristen.

Deshalb seid fair miteinander! Beurteile biblisch und verurteile nicht. Lass die Spaltung, die durch die ganze Welt geht, nicht in dein Herz fallen.

Welchen Rat hat Jesus für 2022?

„Habt keine Angst vor den Menschen, die zwar den Körper, aber nicht die Seele töten können! Fürchtet vielmehr Gott, der beide, Leib und Seele, dem ewigen Verderben in der Hölle ausliefern kann.“

„Welchen Wert hat schon ein Spatz? Man kann zwei von ihnen für einen Spottpreis kaufen. Trotzdem fällt keiner tot zur Erde, ohne dass euer Vater davon weiß.“

„Bei euch sind sogar die Haare auf dem Kopf alle gezählt. Darum habt keine Angst! Ihr seid Gott mehr wert als ein ganzer Spatzenschwarm.“

„Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde ich mich auch vor meinem Vater im Himmel bekennen.“ (Matthäus 10:28-32 HFA)

Also Fazit – wir brauchen keine Angst haben und wir können Jesus vor den Menschen bekennen.

Jesus bekennen bedeutet, von ihm zu erzählen und das Wichtigste ist, dass du bis zum Ende zu ihm stehst. Auch das ist ein Bekenntnis zu Jesus.

Schau nach oben und sieh.

Damit segne ich jeden von uns für das Neue Jahr 2022.

Lest noch 2 Beispiele aus der Bibel, was Aufblicken zu Jesus bedeuten kann.

„Als ich aufblickte, sah ich einen Mann, der ein weißes Leinengewand mit einem Gürtel aus feinstem Gold trug.“ (Daniel 10:5 HFA)

Offenbarung 4:1-11

„Danach, als ich aufblickte, sah ich am Himmel eine offene Tür…..

 

Schalom – Rebekka
Kategorie

noch keine Kommentare vorhanden...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzten Jesus-Haus Reports
Post Archive
Januar 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Neueste Kommentare
Kategorien